Laktosefreie Nussnougatcreme - Bestenliste und Kauftipps

Laktosefreie Nussnougatcreme - Bestenliste und Kauftipps

Nussnougatcreme ohne Laktose bildet einen fundamentalen Teil des Frühstücks, bei allen die auf Laktose verzichten müssen oder wollen. Dennoch ist laktosefreie Nussnougatcreme nur schwer zu finden, da Nutella den Markt fast alleine in der Hand hält. Mit dem enormen Wachstum der veganen Szene steigt allerdings auch die Nachfrage nach Alternativen ohne Laktose.

Häufig denken Verbraucher nicht daran, dass Laktoseintoleranz keineswegs der einzige Grund ist, um nach laktosefreien Alternativen zu suchen. Veganismus ist ein weit verbreiteter Lebensstil, der stetig neue Anhänger und neue Beachtung findet. Hierdurch kommen ständig neue Nussnougat- und Schokocremes auf den Markt und der normale Verbraucher verliert langsam aber sicher den Überblick und kauft einfach Nutella.

Dieses Problem wird erst recht deutlich, wenn man versucht den Nussnougataufstrich im lokalen Einzelhandel zu erwerben. Hier kommt es oft vor, dass die Mitarbeiter vor Ort sich nicht mit den laktosefreien Alternativen auskennen oder nicht wissen, wo diese zu finden sind.

Laktosefrei Nussnougatcreme – Welches Produkt ist das beste?

AngebotBestseller Nr. 1
MinusL Nuss-Nougat Creme 400g
  • laktosefreie Nuss-Nougat-Creme
  • laktosefreier Genuss von Minus L

Alternative Desserts ohne Laktose

Ein deutscher Klassiker ist der Pfannkuchen mit Schokocreme oder das Schulbrot mit laktosefreier Nutella. Diese Möglichkeiten kann man sowohl mit als auch ohne Laktose genießen. Wieso sollte man sich aber mit den Klassikern zufriedengeben, wenn es auch unzählige Rezepte gibt, um aus dem langweiligen und altbekannten Aufstrich ein neues kulinarisches Erlebnis zu machen.

Täglich werden auf Instagram, Facebook und Co. neue und kreative Rezepte gepostet. Diese reichen von komplizierten, fast schon an eine Sterneküche grenzende Herausforderung, bis hin zu 2-Minuten-Gerichten in der Mikrowelle. Für Jeden gibt es also Möglichkeiten sich den Alltag mit dem leckeren Aufstrich zu versüßen.

Nougatcreme-Tassenkuchen mit nur drei Zutaten

Teilweise sind drei Zutaten sogar genug für einen gebackenen Snack zwischendurch. Ein einfacher Nussnougat-Tassenkuchen benötigt zum Beispiel nichts außer ein Ei, etwas Mehl, eine Tasse und in diesem Fall eine Nussnougatcreme ohne Laktose. Die Creme liefert hier die fehlenden Zutaten wie Butter und Zucker.

Man nehme eine Tasse nach Wahl und schlägt darin das Ei auf. Als Nächstes fügt man einen Esslöffel Nutella hinzu und verrührt das Ganze mit so viel Mehl, dass man mit der Konsistenz zufrieden ist und eine homogene Masse entsteht. Dann nur noch bei 800 Watt für 1 – 2 Minuten in die Mikrowelle und fertig. Verfeinern kann man den Snack dann noch mit Puderzucker oder einer Kugel Eiscreme ohne Laktose.

Gute Nussnougatcreme ohne Laktose in Shakes

Rezepte für Desserts und Kuchen oder Gebäck mit laktosefreier Nussnougatcreme gibt es online in Massen. Jedoch muss man die leckere Creme nicht nur essen. Man kann sie auch gerne in selbstgemachten Getränken verkosten. Beliebt sind hierbei Milchshakes oder die klassische heiße Schokolade. Im Folgenden eine Bestenliste.

AngebotBestseller Nr. 1
MinusL Nuss-Nougat Creme 400g
  • laktosefreie Nuss-Nougat-Creme
  • laktosefreier Genuss von Minus L
Bestseller Nr. 2
NO SUGAR SUGAR | Nuss-Nougat Creme mit Xylit (200g) ohne Zuckerzusatz
  • Enthält sagenhafte 43% Nuss (Haselnüsse)
  • Ohne Zuckerzusatz, ausschließlich gesüßt mit Xylit von NO SUGAR SUGAR
Bestseller Nr. 3
foodspring Protein Cream, 6 x 200g, Schokocreme mit hohem Proteingehalt bei 85% weniger Zucker
  • PROTEIN CREAM: Schön dick auftragen. Und schlank Zucker sparen. 85% weniger Zucker und 40% weniger Kohlenhydrate als handelsübliche...
  • BESTE ZUTATEN: Die Protein Cream ist prall gefüllt mit den besten Zutaten. Denn Qualität steht an erster Stelle. Überzeug dich selbst.
AngebotBestseller Nr. 4
IronMaxx Protein Creme, Kakao – Leckerer Low Carb Schokoladenaufstrich mit bis zu 30% Proteingehalt - ideal...
  • Ob als süßer Brotaufstrich, Topping für die IronMaxx Pancakes oder einfach zum Löffeln: Die IronMaxx Protein Creme ist die ideale,...
  • Die perfekte Nahrungsergänzung für den Muskelaufbau: Mit bis zu 30% hochwertigem Molkeneiweißkonzentrat hat die Kakao Creme einen extra...
AngebotBestseller Nr. 5
WEIDER Whey Protein Choco Creme, leckerer Schoko-Haselnuss Aufstrich mit 21% Protein
  • Geschmackserlebnis: Deine Proteinzufuhr war noch nie so lecker! Der cremige Schoko-Haselnuss Aufstrich enthält unglaubliche 21 Prozent...
  • Weniger Zucker: Die köstliche Eiweißcreme liefert pro 100 g nur 7,3 g Zucker und enthält im Vergleich zu herkömmlichen...

Der Schokoshake für einen entspannten Abend

Ein leckerer Schokoshake braucht keine Laktose, denn auch dieses Rezept kommt problemlos ohne laktosehaltige Milch aus. Wie schon beim Tassenkuchen braucht ein leckeres Rezept nicht viele Zutaten. Auch für den Schokoshake ohne Laktose reichen gerade einmal zwei bis vier Zutaten.

In diesem Fall:

  • Milch laktosefrei
  • Kakaopulver
  • Laktosefreie Nussnougatcreme
  • Vanillepulver
  • Natürlich sind weitere Zutaten zum Verbessern des Shakes erlaubt.

Angefangen mit einer Milch nach Wahl, empfohlen wird hier Sojamilch bzw. Koch-Sojamilch, da sich diese fast genauso verhält wie Kuhmilch. Man kann allerdings auch jede andere Art von Milch verwenden, wie zum Beispiel Mandelmilch oder Kokosmilch. Bei derartigen Alternativen ist jedoch auf die Temperatur beim Erhitzen zu achten.

Für dieses Rezept reicht wenig Hitze allerdings aus. Die Milch wird nun mit Kakaopulver verrührt und dann in einen Topf gegeben in dem man sie etwas erhitzt.

Ist die Schokomilch heiß, wird mit diese 1 bis 2 Esslöffeln der Nussnougatcreme verfeinert und umgerührt bis eine einheitliche flüssige Masse entsteht. Nun noch etwas Vanillepulver dazugeben und fertig ist ein warmer Schokoshake für einen entspannten Abend mit Familie, Freunde oder auch einen Fernsehabend nach der Arbeit.

Rezepte finden und ändern

Alle oben genannten Rezepte sind nur eine Grundlage um zu verdeutlichen, was mit einer guten laktosefreien Nussnougatcreme alles gemacht werden kann. Selbstverständlich kann man die Rezepte auch mit einfachsten Kniffen ändern.

Hierfür gibt es keine Regeln, wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Allgemein sind Zimtstangen, Bananen und Puderzucker tolle Ergänzungsmittel für alle Rezepte mit Nussnougatcreme. Der Kreativität sind hier jedoch keinerlei Grenzen gesetzt und egal welche Vorlieben man hat, es ist für jeden etwas dabei.

Hinweis: Aktualisierung am 31.03.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben.