Schadstofffreie Teddys – Keine Gefährdung für Kinder

Schadstofffreie Teddys – Keine Gefährdung für Kinder

Benannt nach Präsident Teddy Roosevelt aufgrund seiner Entscheidung, das Leben von Bären in freier Wildbahn zu retten, sind Teddybären seit mehr als einem Jahrhundert ein tröstender Begleiter und für Babys, Kinder und Erwachsene auf der ganzen Welt erhältlich. Die Chancen stehen gut, dass die meisten Menschen unabhängig vom Geschlecht einen Lieblingsteddy hatten, den wir überallhin mitgenommen und nebenan eingeschlafen sind, sodass es keine Überraschung ist, dass Sie den perfekten kuscheligen Freund für Ihre eigenen Kinder oder Lieben finden wollen.

Es gibt eine große Auswahl, vom Riesenbären über das Geschenk an eine Freundin bis hin zu einfachen Baumwollbären für Neugeborene, aber auch von den beliebten Spielzeugmarken Steiff und Jellycat, sodass wir hier sind, um Ihre Entscheidung mit unserem Beitrag ein wenig einfacher zu machen.

Und wenn Sie etwas mehr Inspiration brauchen, schauen Sie sich unsere Rangliste der besten und am einfachsten zu pflegenden Bären an, die es in der Onlinewelt zu kaufen gibt. Lesen Sie einfach weiter und lassen Sie sich durch unsere Empfehlungen zum Kauf leiten, sodass die Frage „Wo kann ich schadstofffreie Teddys erwerben“ kein Problem mehr darstellt.

Schadstofffreie Teddys – Welches Produkt ist das beste?

Den richtigen Bären auswählen

Lassen Sie jeden Cent, den Sie für Ihren Bären ausgeben, es wert sein! Also, wie stellen Sie sicher, dass Sie den besten Bären kaufen.

  • Die sicherste Wahl für kleine Kinder ist der normale, qualitativ hochwertige Teddybär. Es besteht ein geringeres Risiko, dass die Arme oder Beine gelöst werden, wenn sie versuchen, es auseinander zu ziehen, weshalb die Lebensdauer des Teddys sehr hoch ist.
  • Wenn der Teddy in verschiedene Teile untergliedert ist, können Sie mit seiner Form experimentieren, was das Spielen noch angenehmer macht. Sie können ihn sitzen oder stehen lassen oder seine Hände heben. Vergewissern Sie sich, dass jeder Teil nach einigen Minuten des Spiels nicht leicht aus der Fassung gerissen wird.
  • Um die Erstickungsgefahr für Kleinkinder zu vermeiden, überprüfen Sie, ob Nase und Augen in den Stoff eingenäht sind. Es gibt Teddybären, die ihre Nasen und Augen einfach auf das Tuch geklebt haben, sodass es anfällig für das Ablösen ist, wenn die Kinder damit spielen.
  • Die Nähte müssen dünn und fast unsichtbar sein, da sichtbare Nähte nicht ästhetisch ansprechend sind.
  • Bei gefüllten Bären ist darauf zu achten, dass jedes Teil gleichmäßig gefüllt ist. Jedes Teil sollte proportional zur Größe des Bären sein. Versuchen Sie, die Teile zusammenzudrücken, um sicherzustellen, dass die ursprüngliche Form erhalten bleibt.
  • Berücksichtigen Sie immer zuerst die Sicherheit! Achten Sie auf ungetragene Augen und Nasen, dicke und ungleichmäßige Nähte, die mit wenig erforschenden Händen leicht herausgezogen werden können, überproportionale Körperteile, unvorsichtig gelenkige Beine, Arme und Köpfe und ungleichmäßige Füllungen.

Tipp: Vermeiden Sie grundsätzlich den „gefälschten“ Teddybären. Dieser könnte Schadstoffe enthalten, die für Ihr Kind gefährlich sein können, wenn es Stunden lang mit dem Bären spielt oder neben ihm schläft. Keine Kompromisse bei der Qualität, was also heißt: Kaufen Sie einen schadstofffreien Teddy.

Beim Material sollten Sie jenes wählen, das Ihnen am besten gefällt und einfach zu waschen ist. Kinder werden den Plüschbären überall mit hinnehmen, sodass dieser häufig auch gewaschen werden muss. Kann man das in der Waschmaschine tun, ist das Reinigen um einiges leichter.

Die besten Teddys ohne Schadstoffe auf einen Blick

Teddys sind nicht nur bei Kindern sehr beliebt. Auch Erwachsene erfreuen sich an den süßen, kuscheligen Plüschbären. Doch wenn in den Materialien schädliche Stoffe für Ihre Gesundheit sind, hört der Spaß auf. Suchen Sie sich hier aus der Bestenliste Produkte heraus, die auch andere Kunden zufrieden gestellt haben.

Bestseller Nr. 3
Schnullerkette mit Namen für Junge & Mädchen | VIELE INDIVIDUELLE MODELLE | Personalisierte Nuckelkette mit...
  • 🧡 HANDGEFERTIGTE SCHNULLERKETTEN - ein individuelles Geschenk zur Geburt oder Taufe, eine wunderschöne Geschenkidee
  • 💛 EINZIGARTIG - personalisierte Schnullerketten mit IHREM WUNSCHNAMEN, macht Ihren Liebling unverwechselbar und zu etwas ganz Besonderem
AngebotBestseller Nr. 4
Steiff Schlaf Gut Bär - 25 cm - Teddybär mit Kleid - Kuscheltier für Babys - weich & waschbar - beige /...
  • BESTER FREUND: Der kleine Schlaf gut Stoffbär ist ein treuer Kuschel- und Spielkamerad für jedes Baby. Mit dem kuscheligen Fell und den...
  • WEICH & KUSCHELIG: Der Schlaf gut Teddy verzaubert mit einem kuschelweichen Fell aus Plüsch und gestickten Augen zum Verlieben. Ein tolles...

Die Geburt des originalen Teddybären

Benannt nach dem beliebten amerikanischen Präsidenten Theodore „Teddy“ Roosevelt, werden Teddybären von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen geliebt. Dies wurde aus einem Vorfall bei der Bärenjagd in Mississippi im November 1902 geboren, bei dem Präsident Roosevelt sich weigerte, einen bedauernswerten amerikanischen Schwarzbären zu erschießen, der von den Männern des Präsidenten geknüppelt und an einen Baum gefesselt wurde.

Er erklärte, dass das Erschießen eines wehrlosen Bären unsportlich sei. Sein Handeln katapultierte ihn dann in die Anerkennung als prinzipientreuen und sympathischen Mann und veranlasste einen Cartoonisten, seine heroische Geste zu redigieren. Inspiriert davon stellten unabhängig voneinander sowohl der Amerikaner Morris Michtom, als auch der Deutsche Richard Steiff fast gleichzeitig das erste Teddybären-Plüschtier her, das an Popularität gewann.

Dieses ikonische Spielzeug ist zu einem Sammlerjuwel geworden. Frühe Versionen davon erfassen das Bild eines echten Bären, aber moderne wurden so gestaltet, dass sie babygerecht, schadstofffrei und bezaubernd wirken. Teddybären sind ein beliebtes Geschenk, das die Liebe symbolisiert. Es ist auch ein greifbarer Ausdruck von Sympathie und Glückwünschen.

Fazit und abschließende Hinweise

Überprüfen Sie die Altersempfehlung des Herstellers und achten Sie auf Zusatzteil: Last but not least sollte es eine Altersempfehlung des Herstellers auf der Liste der einzelnen Bären geben. Obwohl wir die Alterseignung in Bezug auf die Größe oder das Material des Bären erwähnt haben, wird diese Entscheidung in der Regel auf der Grundlage möglicher Erstickungsgefahren für Babys oder kleinere Kinder getroffen.

Hinweis: Aktualisierung am 24.09.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben.